Schweizerische
Gesellschaft
für Afrikastudien

Die Schweizerische Gesellschaft für Afrikastudien wurde 1974 als Schweizerische Afrika Gesellschaft gegründet. Ihre wichtigsten Ziele sind die Förderung der Afrika-Forschung sowie die Veranstaltung von Tagungen, um Fragestellungen zu afrikanischen Lebensweisen oder Aspekte afrikanischer Kulturen zu erörtern.

Aktuell

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen verfügbar.

Publikationen