Overview
Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften

Vermitteln Vernetzen Fördern

Die Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften vereinigt als Dachorganisation 61 wissenschaftliche Fachgesellschaften und bildet das grösste Netz in den Geistes- und Sozialwissenschaften unseres Landes.

Was nützt Forschung?

«Societal Impact» ist im Trend. Aber ist das Konzept wirklich neu oder nur eine moderne Bezeichnung für etwas, was die Wissenschaft schon immer getan hat?

  • Wissenschaftssystem
  • Gesellschaftliche Relevanz

Events

Discussion: Third Space – Teaching...

22.03.2019

Today's research activities require highly-qualified specialists in a range of functions, for instance with regard to the organisation of working processes, to digital tools such as databases, or for the identification, preparation and examination of objects of various kinds (texts, collections, etc.). Teaching and research are increasingly performed as a collective activity. The changing academic landscape thus produces a third area between science and administration, referred to as «third space» in the relevant literature. It is characterized as both science-oriented and service-oriented.

Empfehlungen für eine wirksame Förderung der Geistes- und Sozialwissenschaften

Die Geistes- und Sozialwissenschaften können mit ihren Erkenntnissen einen wichtigen Beitrag zum Umgang mit gesellschaftlichen Herausforderungen leisten. Um deren Potenziale besser zu nutzen, braucht es gezielte Förderung. Zeit für eine Kursänderung.

Auf dem Umschlag der Publikation fragt ein älterer Fisch zwei junge Fische beim Vorbeischwimmen, wie sich das Wasser anfühle. Doch die beiden Jungfische wissen nicht, wovon er...

  • Wissenschaftssystem
  • Gesellschaftliche Relevanz

Blog