Overview
Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften

Details

Schweizer Jugend forscht bietet Studienwoche zu den Geistes- und Sozialwissenschaften an

Heinz Nauer

Die Studienwoche Geistes- und Sozialwissenschaften von Schweizer Jugend Forscht bietet Jugendlichen vom 8. bis 13. November die Möglichkeit, sich vertieft mit geistes- und sozialwissenschaftlichen Forschungsfragen auseinanderzusetzen. In diesem Jahr liegt der thematische Fokus auf den Menschenrechten. Während der Woche arbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, angeleitet und unterstützt von Wissenschaftlerin, an einem Forschungsprojekt.

Zur Auswahl stehen Themen zu verschiedenen Aspekten von Menschenrechten aus unterschiedlichen disziplinären Perspektiven, darunter: Was sind Menschenrechte? (Philosophie); Menschenrecht und Sklaverei im antiken Rom (Griechische und Lateinische Philologie); Konzernverantwortung und die Rechte der «Anderen» (Ethnologie); Konfliktsensitivität in Praxis und Forschung am Beispiel Syrien (Swisspeace).

Die Jugendlichen lernen so wissenschaftliches Denken besser kennen und erhalten einen Einblick in den Forschungsalltag – und nicht zuletzt die Gelegenheit, sich mehr Klarheit bezüglich ihrer Studienwahl zu schaffen. Das Angebot richtet sich an Jugendliche aus der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein zwischen 16 und 20 Jahren, welche die Sek. II Stufe oder die Berufsschule besuchen. Anmeldeschluss ist der 27. September.