Communiquer
Coordonner
Encourager

L'Académie suisse des sciences humaines et sociales est une association faîtière qui regroupe 62 sociétés membres, constituant ainsi le plus vaste réseau en sciences humaines et sociales de Suisse.

Actualités

« Ötzi débarque dans l’Anthropocène »

L'archéologie glaciaire profite avec bonheur du réchauffement climatique – une hypothèse cynique, écrivent Thomas Reitmaier et Werner Bätzing dans le nouveau Bulletin de l’ASSH.

  • Cultures
  • SAGW

Newsletter März 2019

  • Newsletter
  • SAGW

Die Gelehrten des Mittelalters im Überblick

Woher kamen die Gelehrten an den Universitäten des Mittelalters? Wer hatte welchen Abschluss? Im Blog stellen wir das Repertorium Academicum Germanicum vor - ein „Who is Who“ der...

  • SAGW

Connaissez-vous déjà
le blog de l’ASSH ?


Opinions et sujets de la
Sciences humaines et sociales


Aller au Blog

Manifestations

Wörterbuch der Schweizer Sozialpolitik | Vernissage

28.10.2020

Vernissage zur Feier der neuen, komplett überarbeiteten Auflage des Wörterbuchs der Schweizer Sozialpolitik. Ueli Mäder, emeritierter Soziologieprofessor, erörtert die Bedeutung im...

Age-Talk | Generationenwohnen

29.10.2020

Das Age-Dossier zum Thema «Generationenwohnen» baut wie immer auf wissenschaftlichen Grundlagen und Praxiswissen auf. Im 30-minütigen Webinar (Zoom) berichtet der Autor Andreas...

Zukunftsverantwortung und Klimaethik

29.10.2020

In der Klimadebatte wird die Verantwortung oft auf Staaten und Konzerne abgewälzt. Doch in welchem Ausmass ist das Individuum verpflichtet, einen Beitrag zu...

Publications