Übersicht
Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften

Vermitteln
Vernetzen
Fördern

Die Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften vereinigt als Dachorganisation 61 wissenschaftliche Fachgesellschaften und bildet das grösste Netz in den Geistes- und Sozialwissenschaften unseres Landes.

Interview mit dem Ötzi-Forscher Albert Zink

Vor rund 5300 Jahren starb in den Ötztaler Alpen ein knapp 50-jähriger Mann. Als «Ötzi» ist er heute weltweit bekannt. In den mittlerweile fast 30 Jahren seit seiner Entdeckung hat...

  • Kulturen

Bulletin 2/19 «Gletscherarchäologie»

Die Alpengletscher schmelzen und bringen so archäologisch interessante Objekte zum Vorschein, die während Jahrzehnten, Jahrhunderten oder Jahrtausenden im Eis lagerten. Denn schon...

  • Bulletin
  • Kulturen

Veranstaltungen

Empfehlungen für eine wirksame Förderung der Geistes- und Sozialwissenschaften

Die Geistes- und Sozialwissenschaften können mit ihren Erkenntnissen einen wichtigen Beitrag zum Umgang mit gesellschaftlichen Herausforderungen leisten. Um deren Potenziale besser zu nutzen, braucht es gezielte Förderung. Zeit für eine Kursänderung.

Auf dem Umschlag der Publikation fragt ein älterer Fisch zwei junge Fische beim Vorbeischwimmen, wie sich das Wasser anfühle. Doch die beiden Jungfische wissen nicht, wovon er...

  • Wissenschaftssystem
  • Gesellschaftliche Relevanz

Blog