Übersicht
Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften

Jahresberichte

SAGW-Jahresbericht 2017

Im Berichtsjahr unterzeichnete die Akademie mit dem Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) die Leistungsvereinbarung 2017 bis 2020, womit drei Meilensteine erreicht wurden: Das bislang als Pilotprojekt geführte Daten- und Dienstleistungszentrum für die Geisteswissenschaften (DaSCH) hat den Normalbetrieb aufgenommen, kann damit geisteswissenschaftliche Daten langfristig sichern, den Forschenden zur Verfügung stellen und mit deren Verknüpfung kollaborative, interdisziplinäre Arbeitsprozesse unterstützen. Zeitgerecht erfolgte dieser Schritt, weil zweitens die Akademie die Verantwortung für acht Editionen übernommen hat, die bislang vom Schweizerischen Nationalfonds (SNF) betreut wurden. Unter anderen mehr können sie von den Dienstleistungen und dem Know-how des DaSCH profitieren. Drittens wird das Historische Lexikon der Schweiz (HLS) neu von der SAGW als historisches Informationssystem weitergeführt. Mit diesem Portefeuille ist die Akademie der wichtigste Träger von geisteswissenschaftlichen Forschungsinfrastrukturen, und sie will deren Datenbestände vernetzen und diese als unverzichtbare Dienstleister für die Forschung profilieren

SAGW-Jahresbericht 2017 (PDF)

Kontakt

Dr. Heinz Nauer

Redaktor/Medienverantwortlicher

+41 (0)31 306 92 55

E-Mail