Veranstaltungen

2020

Für das Jahr 2020 sind folgende Veranstaltungen geplant: 

Die Tagung Islam and the Ethics of Face-to-Face Interactions: An Interdisciplinary Conference, organisiert von der SGMOIK in Zusammenarbeit mit dem Institut für Sozialanthropologie der Universität Zürich. 

Die Tagung Making the Social Sciences Relevant: Towards a New Research Agenda for the Middle East and North Africa, organisiert durch die SGMOIK in Zusammenarbeit mit der Universität Genf. 

2019

Vom 31. Januar bis 1. Februar fand die Tagung The Pillars of Rules: The Writ of Dynasties and Nation-States in the Middle East and South Asia an der Universität Zürich statt, organisiert von der SGMOIK und dem Asien-Orient-Institut. 

Am 14. Februar fand die Tagung Komplexität abbilden – Medien, Wissenschaft und die Darstellung von Islam & Nahem Osten an der Universität Zürich statt, und wurde von der SGMOIK und dem Asien-Orient Institut organisiert. 

2018

Vom 1.-3. November fand die Tagung No Country for Anthropologists? Ethnographic Research in the Contemporary Middle East an der Universität Zürich statt, organisiert von der SGMOIK und der Schweizerischen Ethnologischen Gesellschaft (SEG). Die Tagung wurde von der SAGW, dem Graduate Campus der Universität Zürich und dem Schweizerischen Nationalfonds (SNF) finanziert.

Beide Berichte dazu können sie auch jetzt lesen.