Schweizerische
Gesellschaft für
Kulturtheorie und Semiotik
SGKS

Die Schweizerische Gesellschaft für Semiotik wurde 1981 gegründet und 2009 umbenannt in Schweizerische Gesellschaft für Kulturtheorie und Semiotik.

Einzahlungsscheine

Beim letzten Bulletinversand waren keine Einzahlungsscheine beigelegt – wir reichen sie aber gerne nach

Wichtige Mitteilung!

Verschiebung von Veranstaltungen - Aufruf an alle Mitglieder: Bitte Email-Adresse mitteilen

Einzahlungsscheine

Beim letzten Bulletinversand waren keine Einzahlungsscheine beigelegt – wir reichen sie aber gerne nach

Wichtige Mitteilung!

Verschiebung von Veranstaltungen - Aufruf an alle Mitglieder: Bitte Email-Adresse mitteilen

Veranstaltungen

Tagung 2020 ABGESAGT / VERSCHOBEN

25.04.2020

National Designs. Intersections of applied arts and polemic discourse in the long nineteenth century

Tagung 2019

11. - 13.04.2019

Sich einrichten. Zur Poetik und Semiotik des Wohnens seit 1850

 

Tagung 2018

17. - 18.03.2018

Bebilderte Texte, betextete Bilder. Zum Verhältnis von Fotografie und Text um 1900