Schweizerische
Vereinigung für
Altertumswissenschaft

Die SVAW hat das Ziel, die altertumswissenschaftliche Forschung und Lehre in allen Bereichen und von den Mittelschulen bis zur Universität zu fördern, den Austausch unter den Forschenden zu erleichtern und die internationalen Beziehungen zu den entsprechenden Vereinigungen in anderen Ländern zu pflegen. Sie zählt rund 230 Mitglieder aus den altertumswissenschaftlichen Instituten der Schweizer Universitäten, aus weiteren Institutionen, die sich der Erforschung der griechischen und römischen Antike und ihres Nachlebens widmen, wie auch freischaffende Altertumswissenschaftlerinnen und Altertumswissenschaftler.

Veranstaltungen

Conférence de Tomas Lochman

27.05.2019

Conférence de Dr. Tomas Lochman (Antikenmuseum Basel): "Laokoon, Sterbender Gallier und die Niobidengruppe - Antike Skulpturen und das Werk des Schweizer Bildhauers Ferdinand Schlöth (1818-1891)"Dans le cadre du Cycle de conférences d’histoire et d’archéologie de l’Antiquité

Conférence d'Anthony Corbeill

28.05.2019

Conférence d'Anthony Corbeill (Professeur à l'University of Virginia): "A Political History of Wit in the Late Roman Republic"

Publikationen

Museum Helveticum 75/2

Erschienen im Dezember 2018

Giovanna R. Giardina: Platone, Eutidemo 294e2–3

Stefano Vecchiato: Chrysippus ‘Pindaricus’ fr. 19 Braswell

Paola Gagliardi: Il programma poetico delle Bucoliche Virgiliane: ...