Übersicht
Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften

Publikationen

Kultur und Kulturtheorien : Zwischen De- und Rekonstruktionen

Walter Leimgruber
KulturenAkademievortrag

Walter Leimgruber, Kultur und Kulturtheorien: Zwischen De- und Rekonstruktionen. Swiss Academies Communications 9 (3), SAGW, 2014.

Dieses 23. Heft der Akademievorträge thematisiert Kongruenzen und Divergenzen zwischen den Kulturtheorien der Wissenschaft und den Kulturtheorien der Gesellschaft und Politik sowie deren gegenseitige Beeinflussung. Anhand zentraler Konzepte kulturanthropologischen Denkens wie Kultur, Ethnie oder Identität analysiert Walter Leimgruber, Professor und Leiter des Seminars für Kulturwissenschaft und Europäische Ethnologie der Universität Basel, die Pendelbewegungen zwischen Konstruktionen, Dekonstruktionen und Rekonstruktionen in den Kulturtheorien. Dabei postuliert er, dass es nach einer durchaus sinnvollen und wichtigen Phase vielfältiger Dekonstruk-tionen an der Zeit sei, wiederum Theorien zu entwerfen, welche die kulturellen Strukturen und Prozesse der Gegenwart in ihrer ganzen Komplexität zu erklären versuchten.